Schreiben mit Musik

Bist Du Romanautor? Schreibst Du mit Musik?

Musik beeinflusst unser Gemüt, unsere Emotionen, unser Denken und … unser Schreiben. Als ich zu schreiben anfing, sass ich vor meinem Computer und tippte drauf los. Doch sehr leicht wurde ich abgelenkt von Gedanken, die dazwischen funkten, von etwas, das ich im Haushalt oder von draussen hörte oder auch von irgend einem Gegenstand auf dem Tisch.

Irgend wann las ich, dass Musik hilft, die Konzentration zu steigern und so fing ich an, mit Musik und Geräuschen zu experimentieren. Ich hörte Weisses Rauschen, gemischte Töne aus Rauschen und Natur, Kuschelsongs, Klassische Musik und Epische Musik.

Schreiben mit Musik bringt in Stimmung

Während ich Abfahrt in zwei Minuten noch vorwiegend mit Kuschelrockkompilationen schrieb, hörte ich bei Zeit heilt keine Wunden fast ausschliesslich epische Musik.

Hier gibt es eine breit gefächerte Palette an Stilrichtungen, von weicher, lieblicher Musik, über traurige Songs, die die Weite oder die Tiefe von Gefühlen ausdrücken bis hin zu kraftvollen Kampfstücken, wo auch schon mal Krieger schreien, Sirenen heulen und Schwerter aufeinander prallen.

Hier ist eine 2-stündige Kompilation, welche die meisten Bedürfnisse abdeckt:

Speziell für Kampfszenen hat sich diese Musik aus Prince Caspian bewährt:

Was zwischen durch auch ganz gut funktioniert, ist der künstliche Hintergrund eines Kaffees, Restaurants oder einer Kantine.

2015-01-25 20_12_08-Cafe Restaurant _ The Ultimate Coffee Shop Noise Machine
Noise Machine

Welche Musik hörst Du beim Schreiben? Oder beim Lesen von Büchern? Teile Deine Gedanken und Erfahrungen hier im Kommentar.

Schreiben mit Musik
Markiert in:     
Datenschutz
Ich, Martin Fischer (Wohnort: Schweiz), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht mir aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Ich, Martin Fischer (Wohnort: Schweiz), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht mir aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: